Leistungen   

Ich helfe Frauen mit allen Beschwerden rund um den Beckenboden dabei, ihren Körper besser wahrzunehmen, und erarbeite mit ihnen ein individuelles Therapieprogramm. Dabei behandele und berate ich regelmäßig Frauen während der Schwangerschaft und Rückbildung (inkl. Inkontinenzproblemen) sowie Frauen mit chronischen Beschwerden wie Endometriose, interstitielle Zystitis oder Organsenkungen.

Praxis – Hausbesuch – App

Die Behandlung findet normalerweise in meiner Praxis in Frankfurt Sachsenhausen-Nord statt, ist aber im Stadtgebiet Frankfurt auch als Hausbesuch möglich. Da eine qualifizierte Behandlung nicht überall in Deutschland zu bekommen ist, biete ich außerdem online Behandlungen über die App Physitrack an. Auf diese Weise stehe ich Dir überall zur Verfügung! Du brauchst nur ein Handy oder Laptop, die Behandlung findet virtuell und ganz bequem bei Dir zu Hause statt. Der Vorteil hierbei ist, dass ich Dir Übungen, Tipps und Tricks direkt im Anschluss an die Behandlung zuschicken kann. Du hast Deine Übungen mit Videoanleitung also 24/7 zur Verfügung und kannst sie jederzeit nutzen!

Schwangerschaft & Geburt

  • Individuelle Geburtsvorbereitung
  • Rücken- und Beckenschmerzen
  • Inkontinenzprophylaxe
  • Individuelle Rückbildung 
  • Geburtsverletzungen
  • Rectus Diastase

Beckenboden Dysfunktionen

  • Inkontinenz
  • Organsenkungen
  • Vaginismus – chronische Schmerzen im Beckenboden 
  • Endometriose
  • Interstitielle Zystitis – chronische Reizblase
  • Vor-/Nachbetreuung gynäkologischer & urologischer Operationen
  • Tiefe Rückenschmerzen

Physiotherapeutische Behandlung am Beckenboden

Mit diesem kurzen Text möchte ich Dir einen Überblick zu einer Behandlung am Beckenboden geben, denn viele Frauen sind sich dieser Möglichkeit nicht bewusst.

Wenn Du das erste Mal zu mir in die Praxis kommst, mache ich einen ausführlichen Befund. Dieser beginnt mit einem Gespräch, bei dem Du mir ungestört von Deinen Beschwerden berichten kannst. Dabei kläre ich durch gezielte Nachfragen auch kleinere Details ab. Anschließend führe ich eine körperliche Untersuchung inklusive vaginaler Palpation durch. Diese ist natürlich nicht zwingend, aber in den meisten Fällen sehr sinnvoll. Denn der Beckenboden ist von außen weder sicht- noch tastbar. Du kannst aber ganz beruhigt sein – die Untersuchung tut nicht weh, ist absolut nicht unangenehm und in den meisten Fällen finden die Frauen das Feedback sehr hilfreich. Nach der Untersuchung besprechen wir den Befund und das weitere Vorgehen. Dafür legen wir gemeinsam ein realistisches Therapieziel fest. Mir ist es dabei besonders wichtig, dass Du Möglichkeiten kennenlernst, um Dir mit Deinen Problemen langfristig selbst weiterzuhelfen, und das Du aktiv an Deinem Weg beteiligt bist.

Falls du noch Fragen hast oder Dein spezifisches Problem in der Auflistung oben nicht finden konntest, dann ruf mich doch einfach an! Ich bin mir sicher, dass ich auch Dir helfen kann und freue mich darauf, Dich kennenzulernen.

   Preise   

Erster Termin (ca. 1 Stunde) – 79€

Folgetermine (ca. 45 min) – 59€

Selbstzahlerpreise, Abrechnung mit Privatkassen nach Absprache möglich

Walter-Kolb-Straße 5–7

60594 Frankfurt am Main