gtag('config', 'AW-700594396');

Herzlich Willkommen

Physiotherapie für Frauen

Ich helfe Frauen dabei, das Vertrauen in ihren Körper zurück zu gewinnen 

 – 

für ein gesundes und selbstbestimmtes Leben.

       Leistungen       

Ich helfe Frauen mit allen Beschwerden rund um den Beckenboden dabei, ihren Körper besser wahrzunehmen, und erarbeite mit ihnen ein individuelles Therapieprogramm. Dabei behandele und berate ich regelmäßig Frauen während der Schwangerschaft und Rückbildung (inkl. Inkontinenzproblemen) sowie Frauen mit chronischen Beschwerden wie Endometriose, interstitielle Zystitis oder Organsenkungen.

Praxis  Hausbesuch – App

Die Behandlung findet normalerweise in meiner Praxis in Frankfurt Sachsenhausen-Nord statt, ist aber im Stadtgebiet Frankfurt auch als Hausbesuch möglich. Da eine qualifizierte Behandlung nicht überall in Deutschland zu bekommen ist, biete ich außerdem online Behandlungen über die App Physitrack an. Auf diese Weise stehe ich Dir überall zur Verfügung! Du brauchst nur ein Handy oder Laptop, die Behandlung findet virtuell und ganz bequem bei Dir zu Hause statt. Der Vorteil hierbei ist, dass ich Dir Übungen, Tipps und Tricks direkt im Anschluss an die Behandlung zuschicken kann. Du hast Deine Übungen mit Videoanleitung also 24/7 zur Verfügung und kannst sie jederzeit nutzen!

Was andere über mich sagen

“Hochmotivierte und engagierte sehr sympathische Physiotherapeutin.
Ihre Trainingspläne sind auf meine Bedürfnisse (Rektusdiastase, Rückenschmerzen) ausgerichtet und sind super umzusetzen. Sie steht mit Rat und Tat zur Seite und vertreibt mit ihrem Humor meinen inneren Schweinehund. Sehr zu empfehlen für jede Mami!”

_____

Martina K. 28 Jahre

“Ich war aufgrund von Beschwerden nach der Geburt/Beschwerden im Beckenbodenbereich bei Frau Cost und bin super zufrieden und fühle mich top betreut.
Sie hat sich sehr viel Zeit genommen, um zuerst meine Beschwerden in Alltag und Co. zu ermitteln und sich dann auch ausführlich Zeit genommen, mir die anatomischen Grundlagen zu erklären.
Danach hat sie dann den Muskeltonus durch verschiedene Übungen ermittelt und daraus heraus dann einen täglichen Trainingsplan für die Beckenbodenmuskulatur entwickelt.
Ich habe mich auch menschlich sehr wohl gefühlt und jetzt endlich das Gefühl, ich kann etwas in Richtung Kräftigung und Prävention nach der Geburt bewegen.”

_____

Pia R. 32 Jahre

        Fokus-Thema      

Blasenschwäche während und nach der Schwangerschaft.

Wusstest Du, dass ungefähr jede dritte Frau Probleme mit Inkontinenz nach der Schwangerschaft hat? Du bist also nicht alleine! Lade Dir hier mein kostenloses E-Book herunter, in dem ich Dir Hintergründe zum Thema Blasenschwäche erkläre und praktische Tipps gebe, damit Du Deine Probleme selbst wieder in den Griff bekommst!

Walter-Kolb-Straße 5–7

60594 Frankfurt am Main